zurück zu den Veranstaltungen



CHILLI JAZZ Congress

"SAITEN WEISEN"

(festival nummero 39)

Fr, 22. September 2017; Beginn 19:00 Uhr - 3 Konzerte
Sa, 23. September 2017; Beginn 15:00 Uhr - Diskurs
Sa, 23. September 2017; Beginn 19:00 Uhr - 3 Konzerte
So, 24. September 2017; Beginn 12:00 Uhr - Matinee
Mo, 25. September 2017, 20:30 Uhr: RIDMO orchester im porgy&bess in Wien

im Gasthaus Pummer
Heiligenkreuz im Lafnitztal, Obere Hauptstraße 11
Anreiseplan


Booklet Chilli Jazz Congress 2017


Eintritt:

Donnerstag: 10,- | Jugend: 10,-
Freitag: 20,- | Jugend: 10,-
Samstag: 20,- | Jugend: 10,-
Sonntag: gratis
Festivalpass: 30,- | Jugend: 20,-

GESAMTPAKET für Studierende: 80,- Euro für 2 Tage Halbpension + Konzertkarten


CHILLI 2016 – FESTIVAL 36!

Das ABENTEUER der musik;

ein festival als herausforderung für 25 künstlerinnen, die 3 tage IM FREIEN DIALOG neues auf hohem niveau kreieren; ABER AUCH eine forderung an die zuhörerinnen, die eingeladen sind aktiv dabei zu sein: beim hören oder tanzen und einiges mehr (siehe programmheft).

FREE FORMS

künstlerinnen aus aller welt begegnen einander zum freien kreativen musizieren. daraus bilden 6 streicherinnen für das wochenende „ihre“ bands. Diese spontan gebildeten ensembles und das 20 personen orchester RIDMO stürzen sich für drei tage in eine vielschichtige musikalische kommunikation; ein kreativer vorgang, in den auch das publikum aktiv involviert ist.


WIE FUNKTIONIERT dieses FESTIVAL: freitag und samstag werden die 6 SAITENstreicherinnen und zupfer 6 „bands“ zusammenstellen und diese formationen werden sich dann etwa 40 bis 70 minuten in die FREIE KOMMUNIKATION begeben;

am sonntag die matinee mit alle musikerinnen und musikern und sie werden in neuen besetzungen spielen; auch ein septett mit 7 kontrabässen ist denkbar. Außerdem am Sonntag das RIDMO (Radical ImproviseD Music Orchestra)- teilnehmerinnen siehe am ende des mail.

DIE KREATIVEN auf der BÜHNE
Matthias Boss : violine Schweiz
Uygur Vural : cello Deutschland/Türkei
Chiao-Hua Chang : erhu Taiwan
Ilse de Ziah : cello Australien /Irland
Paul Rogers : doublebass GB
Yoram Rosilio : doublebass Frankreich
Dine Doneff : doublebass Deutschland
--------------------------------------------------------------------------------
Sylvia Bruckner : piano Österreich
Jill Richards : piano Südafrika
--------------------------------------------------------------------------------
Tomek Les : guitar Polen
Erich Schachtner : guitar Deutschland
--------------------------------------------------------------------------------
Tobias Meier : sax Schweiz
Benoit Guenoun : sax, bagpipe Frankreich
Elisabeth Kelvin : sax und bcl. Australien
David Karla : sax und bcl. Australien
Marton Palatinszky: bcl. + electr. Ungarn
Bea Labikovay: sax Kanada/Slovakei
--------------------------------------------------------------------------------
Igor Gross : vibraphone Österreich
Emil Gross : drums Österreich
--------------------------------------------------------------------------------
Dalia Donadio : vocals Schweiz
Elisa Ulian : vocals Italien
Elisabetta Lanfredini:vocals Deutschland/Italien
--------------------------------------------------------------------------------
Raimund Vogtenhuber: electronics Österreich (nur RIDMO)
Bostjan Perovsek: electronics Slovenien
--------------------------------------------------------------------------------
Anna Adensamer : dance Österreich
Dana Schachtner : dance Deutschland



chiao-hua chang

palatinszky

chiao-hua chang

dine doneff

elisa ulian

jill richards

elisa ulian

erich schachtner

erich schachtner

marton palatinszky

emil gross

Matthias Boss

chiao-chang

elisa ulian

david karla

david karla

tobias meier

tobias meier

anna adensamer

uygur vural

Matthias Boss

Ilse de ziah

chiao hua

tomek les

ridmo

ridmo

sylvia bruckner

elisabetta lanfedini

jill richards

Igor Gross

anna adensamer

anna adensamer

anna adensamer




uygur und lanfredini

uygur vural

emil gross

marton palatinszky

uygur vural

paul rogers

elisabeth kelvin

bea labikova

tobias meier

bostjan perovsec

dalia donadio & tobias meier